Rezeption:
0345 778-60

Oberstes Gremium der kirchlichen Stiftung ist das Kuratorium, Vorsitzender ist Propst Dr. Johann Schneider. Das Kuratorium, dem Persönlichkeiten des öffentlichen, wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und kulturellen Lebens angehören, fällt grundsätzliche Entscheidungen. Es beruft den Vorstand und übt die Aufsicht über diesen aus. Als Botschafter unterstützt es die Arbeit des Diakoniewerkes Halle. Mitglieder des Kuratoriums sind Silke Boß, OKR Christian Fuhrmann, Sr. Elisabeth Koch, Sven Kost, Propst Dr. Johann Schneider, Pfrn. Birgit Schuster, PD Dr. Friedemann Stengel, Dr. Wolfgang Teske und Minister Marco Tullner. Pfarrerin Regine Ammer, die Kaufmännische Vorständin Elke Hirsch, die Ärztliche Direktorin des Krankenhauses Dr. med. Kathrin Ruschke sowie der Vorsitzende der MAV Martin-Christian Fleischhack sind beratende Mitglieder.
Die Mitglieder des Kuratoriums nehmen ihre Aufgabe ehrenamtlich wahr.

Der Vorstand vertritt die Stiftung gerichtlich und außergerichtlich. Er ist für die bereichsübergreifende Verwaltung sowie die Koordinierung der Bereiche zuständig. Er ist dem Kuratorium rechenschaftspflichtig und berät das Kuratorium bei weiterführenden Planungen.

In der Diakoniewerkschau Ausgaben I 2014 und II 2014 wurden einzelne Mitglieder des Kuratoriums vorgestellt und über Ihre Motivation bei der ehrenamtlichen Arbeit befragt.

Kuratorium & Vorstand

Kuratoriumsvorsitzender
Propst Dr. Johann Schneider
0345 - 4701 036
0345 - 4722 986
Kaufmännischer Vorstand
Elke Hirsch
0345 - 778-6201
0345 - 778-6226