Fit fürs Ehrenamt: "Palliative Unterstützung - Was sollten Ehrenamtliche wissen"

10. September 2020

Fortbildung für ehrenamtliche Mitarbeiter 

16:30 Uhr, Paul-Riebeck-Stiftung, Kantsraße 1, 061110 Halle, Festsaal

Als ehrenamtlicher "Lebensbegleiter" können Sie in die Situation des Abschiednehmen-Müssens geraten. Thomas Kolodziej (Geschäftsleiter Elisabeth Mobil und Palliative Care Kursleiter) stellt Ihnen Denkmodelle, Orientierungshilfen und praktisch umsetzbare Hilfen aus der palliativen Praxis zur Verfügung, um ein Leben bis zuletzt möglich werden zu lassen.

15 Plätze - Anmeldung: 0345 - 200 28 10, halle@freiwilligen-agentur.de

 

Die Fortbildungsreihe „Fit fürs Ehrenamt" vermittelt ehrenamtlich Mitarbeitenden in der Arbeit mit älteren und behinderten Menschen wichtige Grundkenntnisse. Die Fortbildungsreihe wird durch einen Kooperationsverbund hallescher Einrichtungen der Behinderten- und Seniorenarbeit veranstaltet, die aktiv mit Ehrenamtlichen zusammenarbeiten.

Kontakt

Leiter Unternehmens­kommunikation
Udo Israel
0345 - 778-6203