Die muslimische Welt in Krankenhaus und Gesundheitswesen"

18. September 2018

15 Uhr Mutterhaussaal

Socius e.V. und Diakoniekrankenhaus Halle laden zur Präsentation des Buchs „Die muslimische Welt in Krankenhaus und Gesundheitswesen“ der österreichischen Autorin Mag. Jaqueline Eddaoudi ein. Jaqueline Eddaoudi arbeitet bereits viele Jahre als Dolmetscherin und Kulturmittlerin zwischen Okzident und Orient. Im Rahmen der Präsentation stellt sie zentrale Erkenntnisse ihrer Recherchen dar und zeigt Lösungsanregungen für im Gesundheitsbereich häufig gestellte Fragen auf. Die Veranstaltung bildet gleichzeitig den feierlichen Auftakt einer Fortbildungsreihe, die die interkulturelle Sensibilisierung des Personals von Krankenhäusern zum Ziel hat. Die Fortbildungsreihe wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen Anhalt.

Im Anschluss an die Präsentation findet die Eröffnung der Fotoausstellung „Gemeinsam für Vielfalt und Demokratie“ der halleschen Partnerschaft für Demokratie „HALLIANZ für Vielfalt“ statt, die anlässlich des 10 jährigen Bestehens einen repräsentativen Querschnitt über deren Aktivitäten gibt. Die Ausstellung ist in der Zeit vom 18.9. 2018 - 23.10.2018 im Diakoniewerk zu besuchen.

Anmeldung per Mail an info(at)socius-verein.de / Eintritt frei