Neues Akupunktur-Angebot in der Poli Reil sehr gut angenommen

24. Juni 2015

Pallas_Poli_Reil_UHL.jpg

 
Bereits seit Anfang des Jahres bietet die Praxis für Chirurgie, Orthopädie und Fußchirurgie in der Poli Reil auch Akupunktur als Behandlung an. Nach dem erfolgreichen Abschluss der dreijährigen Weiterbildung im Dezember 2014 ist die Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie  Dr. med. Anja Pallas nun auch Fachärztin für Akupunktur. Im Januar 2015 erhielt sie die kassenärztliche Zulassung.

Akupunktur kann bei chronischen Schmerzen im Bewegungsapparat angewendet werden sowie bei muskulären Verspannungen und Kopfschmerzen. Die kassenärztliche Zulassung bedeutet für Patientinnen und Patienten, dass die Behandlung von Schmerzen an der Lendenwirbelsäule sowie am Kniegelenk mittels Akupunktur von den Krankenkassen übernommen wird.

Wie Dr. med. Anja Pallas berichtet, wird das neue Angebot von den Patientinnen und Patienten sehr gut angenommen.

Kontakt

Leiter Unternehmens­kommunikation
Udo Israel
0345 778-6203