Kindergarten freut sich über neue Rutsche

13. August 2014

DSC00183.jpg
DSC00183.jpg
DSC00183.jpg

Die Kinder des Kindergartens im Diakoniewerk freuen sich, dass nach einem Jahr Pause endlich wieder gerutscht werden kann. Im letzten Jahr hatte der TÜV die alte Rutsche gesperrt, da sie nicht mehr den Sicherheitsbestimmungen entsprach. Dank eines Spendenbasars und großer Unterstützung der Eltern konnte nun eine neue Rutsche gekauft werden. Der Einbau erfolgte im Juli durch die Techniker der Diakoniewerk Halle Service GmbH. Die Rutsche ist komplett im Eigenbau entstanden.

Seit Ende Juli können die Kinder nun endlich wieder rutschen und freuen sich darüber sehr. Als nächstes Projekt wird für eine neue Schaukel gesammelt.

Kontakt

Leiter Unternehmens­kommunikation
Udo Israel
0345 - 778-6203