Kuchen von Schülerinnen der Saaleschule

04. Juni 2020

20_06_Kuchen_saaleschule3.jpg
20_06_Kuchen_saaleschule3.jpg
20_06_Kuchen_saaleschule3.jpg
20_06_Kuchen_saaleschule3.jpg

Als Dank für den Einsatz während der Einschränkungen aufgrund von Corona haben drei Schülerinnen der Klasse 6b von der Saaleschule Kuchen gebacken und am Mittwoch, den 3. Juni 2020 im Diakoniekrankenhaus übergeben. Franziska Strube von der Station E0 - Innere und Hanjo Bärthel von der Notaufnahme nahmen den süßen Dank sowie dazugehörige Dankesbriefe entgegen. Bevor der versunkene Streuselkuchen von den Teams genossen wurde, durften die drei Spenderinnen noch einen kurzen Blick hinter die Türen der Stationen werfen.