Sahara - Ausstellung in der Poli Reil

24. Januar 2020

wiske_IMG_2370.jpg
wiske_IMG_2370.jpg

Sahara - Nein, kein endloses Sandmeer! Es ist ein Wunderland aus Sand und Stein!

Seit 2005 reist Frau Wiske mehrmals im Jahr in die Zentralsahara Südalgeriens. Dort ist sie mit dem Auto, aber besonders gern mit dem Kamel unterwegs, denn nur so kann man überall hingelangen.

Ab sofort sind die atemberaubenden Bilder im Gebäude der Poli Reil zu sehen!

Am 25. März 2020 hält Frau Wiske 19:00 Uhr sogar einen Vortrag im Trothaer Lesecafé (im Gemeindehaus, Pfarrstraße 5) mit dem Thema: Auf dem Kamel durch die Zentralsahara. Zudem schrieb sie in ihrem Buch "Gestern noch saß ich am Lagerfeuer der Tuareg" über ihre langjährigen Erlebnisse bei einer Nomadenfamilie der Tuareg, wo sie zeitweilig auch lebte.

Näheres zu Frau Wiske können Sie hier erfahren: www.helga-wiske.de.

Kontakt

Leiter Unternehmens­kommunikation
Udo Israel
0345 - 778-6203