Zeugnisübergabe und Start ins neue Ausbildungsjahr

01. September 2020

20_08_Exmatrik_IMG_3095.jpg

Zehn Auszubildende des Diakoniekrankenhauses schlossen am Montag, den 31. August 2020 Ihre Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Krankenpflegehelfer ab und können fortan offiziell als Fachkräfte tätig sein. Innerhalb eines feierlichen Gottesdienstes in der Petruskirche wurden die Zeugnisse ausgegeben und damit die Ausbildungszeit abgeschlossen.

Einen Tag später begannen 27 Auszubildende den neuen Ausbildungsturnus. Sie sind der erste Kurs innerhalb der generalistischen Ausbildung zur Pflegefachkraft. Mit einer Videobotschaft begrüßten die Geschäftsführungen der Gesellschafterunternehmen die neuen Auszubildenden.
Bereits am 26. August 2020 hatten die künftigen Auszubildenden während eines Kennenlernnachmittags Gelegenheit sich über die kommende Ausbildung zu informieren und ersten Kontakt zu den neuen Mitschüler*innen aufzubauen.