Halbzeit im Spendenmarathon

20. August 2019

geldspenden.JPG

Seit etwas mehr als einem Jahr sammelt das Diakoniewerk Halle intensiv Spenden für die Sanierung des Bethcke-Lehmann-Brunnens, denn seit Frühjahr 2018 ist bekannt, dass diese ca. 45.000 EUR kosten wird. Dank einer großzügigen Einzelspende ist zum Sommer 2019 der Spendenstand auf 22.900 EUR gestiegen. Damit sind 50% der nötigen Summe zusammen gekommen und es kann nun mit der konkreten Planung der Sanierung begonnen werden.

Danke an alle Großzügigen für Geld oder auch Tatkraft bei den vielen Aktionen zum Erhalt des Brunnens.