Servicegesellschaft ist Ausbildungsbetrieb

02. August 2018

DWS_Reinigung_8762web.jpg

Zum 1. August 2018 haben in der Diakoniewerk Halle Servicegesellschaft mbH vier Auszubildende mit ihrer Ausbildung begonnen. Zwei angehende Köche sowie zwei angehende Facharbeiter für Gebäudereinigung verstärken nun die Teams in Küche und Reinigung und lernen das Handwerk von Grund auf. Die Servicegesellschaft engagiert sich damit nachhaltig bei der Sicherung des Fachkräftenachwuchses. Gerade im handwerklichen und technischen Bereich herrscht derzeit ein großer Mangel an ausgebildeten Fachkräften.