Raum für Ehrenamtliche

09. Juli 2019

19_07_ehrenamtsraum_DTS8204-mam-foto-WEB.jpg
19_07_ehrenamtsraum_DTS8204-mam-foto-WEB.jpg

Ehrenamtlich Mitarbeitende sind uns wichtig. So heißt es im Leitbild des Diakoniewerkes Halle. Im Alltag bedeutet es, dass Ehrenamtliche an den Stellen und Situationen aktiv werden, in denen der Versorgungsauftrag endet, die bezahlte Arbeit nicht mehr greift: Beim Besuchsdienst, bei der Begleitung zu Andachten oder ähnlichen Terminen, in der Patientenbibliothek. Hier sind Ehrenamtliche da und stehen Patientinnen und Patienten zur Seite, verbringen mit ihnen Zeit.

Nach einem Jahr Konzeption, Planung und Umsetzung haben die Ehrenamtlichen im Diakoniekrankenhaus im Juli 2019 einen eigenen Raum bezogen und haben damit auch sichtbar einen Platz im Diakoniekrankenhaus erhalten. Zur Einweihung erschienen unter anderem die Kuratoriumsvorsitzende Silke Boß, die Vorstände des Diakoniewerkes Christian Beuchel und Elke Hirsch sowie die Leiterin des Seelsorgeseminars der EKM, Beate Violet.