Notaufnahme:
0345 778-6622
Rezeption:
0345 778-60
Termine/Aufnahme:
0345 778-6328
Termine Radiologie/MRT/CT:
0345 778-7105

Cafeteria weiter geschlossen> mehr lesen

Einweihung Diakonissendenkmal> mehr lesen

Diakoniewerkschau IV 2022 online> mehr lesen

Besuchsregelung

Für Gäste des Diakoniekrankenhauses Halle gilt die Regel 1G „Getestet“. Zutritt ist nur nach Vorlage eines gültigen Negativ-Testergebnisses einer offiziellen Teststelle möglich. Darüber hinaus ist nur der Besuch einer Person pro Tag für maximal eine Stunde gestattet. Das Tragen von FFP2 Masken ist Pflicht. Jeder Besuch ist per Besucherpass zu dokumentieren. (Hier zum Download) Die Besuchszeit ist 14 Uhr bis 18 Uhr.

Zur Information: Bei Vorlage eines Besucherpasses entfällt die 3 EUR-Gebührenpflicht in Testzentren. Anbei die Übersicht offizieller Testzentren.

Wir bitten unsere Besucher um Verständnis zu dieser Maßnahme, um die Besuchsmöglichkeiten trotz steigender Inzidenzen aufrechtzuerhalten. Zur Information für Sie, die rechtlichen Rahmenbedingungen des Infektionsschutzgesetzes kurz zusammengefasst. (gültig bis 7. April 2023)

Das Diakoniekrankenhaus Halle im Überblick

Das Diakoniekrankenhaus Halle ist ein Krankenhaus der Basisversorgung mit fünf Kliniken und drei Fachzentren mitten im Herzen von Halle. Wir verfügen über 198 Betten bzw. tagesklinische Plätze auf folgenden Gebieten: 
Chirurgie, Innere Medizin, Altersmedizin, Intensivmedizin und Psychosomatik sowie Psychotherapie.
Eingebettet in diese Strukturen sind das interdisziplinäre Darmzentrum, sowie das Hernienzentrum, das Refluxzentrum und ein Radiologisches Zentrum

Als Haus der Diakonie bieten wir eine besondere menschliche Betreuung. Unsere Seelsorge sowie ein direkter Zugang zu unserer Kirche bieten Ihnen Gelegenheit zur geistig-psychischen Erholung. In unserem Campus-Park steht Ihnen ein geschütztes Areal für leichte Bewegung zur Verfügung.

Als akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle sind wir besonders der Lehre und Ausbildung verpflichtet und beteiligen uns regelmäßig an medizinischen Studien.

Sicherung der medizinischen Versorgungsqualität

Ein Krankenhausaufenthalt ist eine Unterbrechung des gewohnten Alltags, der häufig Unsicherheiten mit sich bringt. Das Team des Diakoniekrankenhauses setzt alles daran, dass Sie sich dennoch wohl fühlen. Um schnell auf mögliche Missstände reagieren zu können erhält jeder Patient und jede Patientin zu Beginn des Aufenthaltes einen Meinungsfragebogen. So können Sie anonym mitteilen, wie Sie Behandlung, Pflege und Service empfunden haben.
Auch nach Ihrem Aufenthalt können Sie uns Ihre Meinung mitteilen. Benutzen Sie einfach den hier zum Download bereitstehenden Fragebogen.
Innerhalb eines strukturierten Beschwerdemanagements wird jedem Hinweis nachgegangen. Möchten Sie Lob oder Kritik loswerden? Nutzen Sie dazu einfach unseren Lob- und Beschwerdebogen. Sie werden bei Anagbe eines Kontaktes jeweils über die Ergebnisse des Prozesses informiert.
Bitte senden Sie die ausgefüllten Formulare an:
Diakoniekrankenhaus Halle, Qualitätsmanagement, Mühlweg 7, 06114 Halle (Saale)
oder per E-Mail an: qualitaetsmanagement (at) diakoniewerk-halle.de

Für ein persönliches Gespräch oder eine schnelle und direkte Beratung bei Fragen oder Problemen können Sie unsere Patientenfürsprecherinnen kontaktieren.

Detailliertere Informationen über Maßnahmen der Qualitätssicherung und eingehaltene Standards finden Sie in unserem jährlichen Qualitätsbericht, der an dieser Stelle zum Download für Sie bereit steht. 

Kontakt

Notaufnahme           0345 778-6622
Rezeption                 0345 778-60
Termine/Aufnahme  zpa(at)diakoniekrankenhaus-halle.de
                                   telefonisch nur werktags 9-13 Uhr unter 0345 778-6328
Radiologie/MRT/CT 0345 778-7105

So erreichen Sie uns

Diakoniekrankenhaus Halle
Mühlweg 7
06114 Halle (Saale)
Per Straßenbahn erreichen Sie uns mit der Linie 8 Richtung Trotha, Station Diakoniewerk.
Unser öffentliches Parkhaus ist über die Lafontainestraße erreichbar (Zufahrt über Burgstraße).

Krankenhausbetriebsleitung

Geschäftsführung
Dr. Jörg Blattmann
0345 778-6201
Geschäftsführung
Christian Beuchel
0345 778-6200
Ärztliche Direktorin
Dr. med. Kathrin Ruschke
0345 778-6341
0345 778-6565
Pflegedirektor
Tobias Spotka
0345 778-6341
0345 778-6565