9. Geriatrietag unter Beteiligung des Diakoniewerks Halle

28. März 2017

Zum 9. Geriatrietag am Universitätsklinikum Halle am Freitag, den 21. April 2017, gaben auch zwei Mitarbeitende aus dem Diakoniewerk Halle einen fachlichen Input. Eingeladen waren Dr. med. Christina Naumann, Chefärztin der Klinik für Geriatrie und Geriatrischen Tagesklinik, sowie Ronald Mecke, Wohnbereichsleiter in der Altenpflegeeinrichtung Johannes-Jänicke-Haus. Schwerpunkt der Fortbildung war die Zahnmedizin im Alter, Ronald Mecke berichtete dazu aus der Alltagspraxis. Dr. Christina Naumann zeichnete als Vorsitzende des Blocks "Zahngesundheit im Alter" für die inhaltliche Gestaltung des Panels mitverantwortlich.