Rezeption:
0345 778-60

Senioren-Fitnessparcours im Diakoniewerk Halle

Das Diakoniewerk Halle hat sich seit fast 140 Jahren die Betreuung und Fürsorge älterer Menschen zur Aufgabe gemacht. Im Jahr 1886 wurde auf unserem Gelände das erste Heim für Diakonissen im Ruhestand errichtet, das Martinstift. Heute betreibt das Diakoniewerk Halle neben einem Krankenhaus zwei Altenpflegeeinrichtungen sowie ein Angebot für seniorengerechtes Wohnen mit mehr als 50 Wohnungen. 

Zusätzlich zur reinen Pflege und Betreuung kranker Senioren engagieren wir uns mehr und mehr für die Begleitung aktiver Menschen ab 70 Jahren. Mit der Etablierung eines geistig-kulturellen Angebotes für unsere Mieter*innen im Altengerechten Wohnen entwickeln wir uns zunehmend zum Aktions- und Veranstaltungsort im Mühlwegviertel.

Über die begleiteten Angebote mit Veranstaltungscharakter hinaus existiert ein großes Bedürfnis nach Orten und Möglichkeiten des informellen Zusammenseins und Aktivität. Mit einem Senioren-Fitnessparcours im Gartengelände des Diakoniewerks-Campus möchten wir diesem Wunsch nachkommen.

Geplant ist die Installation von zwei oder drei Geräten, die mitten im Wohngebiet öffentlich zugänglich zur Bewegung im Freien einladen. Die unmittelbare Nähe zu Kirche, Mutterhaussaal und Cafeteria schafft ein kulturvolles, soziales Umfeld und bietet neben körperlicher auch geistige Fitness. Die im angrenzenden Krankenhaus angebotenen Gruppen für Rehabilitationssport finden mit dem Parcours eine hervorragende Ergänzung der körperlichen Ertüchtigung ohne physiotherapeutische Betreuung.

Eine Umfrage unter den Mieterinnen und Mietern des Altengerechten Wohnens hat ergeben, dass als erstes Gerät ein Ganzkörpertrainer angeschafft werden soll. 2000 Euro sind bereits gespendet worden. Um das Gerät kaufen zu können, fehlen noch 3000 Euro.
Zusätzlich wird jeder Spenderin und jedem Spender ab einer Spende von 20€ eine Postkartenserie und ab einer Spende von 50€ eine CD mit Orgelmusik zugeschickt.

Alle Spenderinnen und Spender werden, wenn nicht anders gewünscht, auf der Homepage des Diakoniewerkes Halle namentlich benannt.
Falls Sie nicht wollen, dass Sie namentlich genannt werden, schicken Sie bitte ein E-Mail mit entsprechendem Inhalt an: Udo.Israel(at)diakoniewerk-halle.de  

Hier Spenden

Unser Spendenkonto

Bank für Sozialwirtschaft
Konto0004 4790 30
BLZ8102 0500
IBANDE09 8102 0500 0004 4790 30
BICBFSWDE33MAG

Oder direkt über unser Onlinespendeformular.

Spendenstand

Zur Einrichtung des Senioren-Fitnessgerätes werden benötigt:

Kauf Ganzkörpertrainer4.920,65 EUR
Fundamentbau249,90 EUR
Herstellung Infotafel230,68 EUR
Summe5.401,23 EUR

Stand des Spendeneingangs (20. Januar 2017):
2.377,67 EUR  =  44 %